ZU MEINER PERSON

 

Ich wurde 1975 in der Steiermark (Mürzzuschlag) geboren. Nach Abschluss der Matura habe ich in Wien Psychologie studiert. Anschließend habe ich meine Ausbildung zum Klinischen- und Gesundheitspsychologen im Suchtbereich absolviert. Danach habe ich für mehrere Jahre als Klinischer und Gesundheitspsychologe gearbeitet. Dabei durfte ich Erfahrungen mit vielen Menschen und ihren unterschiedlichen Schwierigkeiten sammeln. Im Rahmen dieser Tätigkeit habe ich zur beruflichen Weiterentwicklung die Ausbildung zum Arbeitspsychologen und zum systemischen Coach gemacht. Im Jahr 2009/2010 habe ich die Ausbildung zum Verkehrspsychologen und von 2009 bis 2015 die Ausbildung zum Psychotherapeuten (ÖAGP) abgeschlossen. Auch durch diese beiden Zusatzausbildungen habe ich wieder weitere wichtige Erfahrungen sammeln und Methoden kennen lernen dürfen, wodurch ich meine persönlichen und beruflichen Qualitäten in der Arbeit mit Menschen weiter verbessern und verfeinern konnte.

 

Mir ist es ein Anliegen, dass sich die/der KlientIn im Rahmen des Gespräches respektiert und ernst genommen fühlt. Diese Atmosphäre ermöglicht es optimal auf die individuellen Anliegen der/des KlientenIn einzugehen und je nach Fragestellung mit den geeigneten Methoden (Coaching, Supervision oder Beratung) zu bearbeiten. Weiters ist es für meinen Arbeitsstil wesentlich, dass die/der KlientIn in der Lage ist eine Lösung für ihr/sein Anliegen zu finden, wobei ich mit speziellen Interventionen je nach Fragestellung unterstützend und lösungsorientiert zur Seite stehe.

 

Spezialgebiete:

Aufgrund meiner bisherigen beruflichen Tätigkeiten, sowie meinen Ausbildungen habe ich verstärkt in folgenden Gebieten gearbeitet und aufgrund der dadurch gemachten Erfahrung, möchte ich bei diesen Themen einen persönlichen Schwerpunkt legen:

 

Burn Out

Sucht

Probleme am Arbeitsplatz (Mobbing, Umstrukturierungen, Teambuilding, etc.)

Beziehungsprobleme

Persönlichkeitsentwicklung

Ressourcen erkennen

Depression

 

Angst

Work-Life-Balance

Streßbewältigung

Potentialanalysen